Spendenposter! View larger

Ferries Not Frontex Plakat

1,00 € tax incl.

A1 Format (594 x 841) auf 170g Karton

More details

New

More info

mit dem Ferries not Frontex Motiv unterstützen wir zum einen die Sea Watch e.V. Mit dem Verkauf der T-Shirts ist bereits eine echt beachtiliche Summe zusammen gekommen, die wir an Sea Watch gespendet haben. Wir freuen uns sehr darüber. Mit dem Verkaufs Stand auf dem Fusion Festival 2016 hat die ganze Sache echt Fahrt aufgenommen - unser ganz spezieller Dank geht raus an die Fusion-Festival Crew, an alle Helfer_innen die unseren Stand organisiert haben, und natürlich an alle, die bisher ein Shirt gekauft haben und mit geholfen haben, das Motiv zu verbreiten.

Die Forderung nach einer sicheren Fährverbindung über das Mittelmeer erklären wir auf dem Poster:

An den Grenzen, Zäunen und Mauern der Festung Europa sind in den letzten 25 Jahren mindestens 20.000, wahrscheinlich noch mehr Menschen gestorben.
Diese Toten sind keine Opfer unausweichlicher Naturkatastrophen. Sie wurden getötet durch die Abschottung Europas.

Die PolitikerInnen der EU-Staaten, auch Deutschlands sind verantwortlich für die Militarisierung der Außengrenzen. Hier in Europa wird über das Sterben der Flüchtenden entschieden.
Die berüchtigte "Grenzschutzagentur" Frontex wird mit  Millionen ausgestattet, um die Außengrenzen Europas immer undurchdringlicher zu machen.

Es sind PolitikerInnen, Bundespolizei und Frontex-Einheiten, die in den letzten 10 Jahren den Grenzschutz vor die Menschenrechte gestellt und die das Meer zwischen Libyen und Italien zu einer Meeres-Hochsicherheitszone umgewandelt haben. Der Tod Tausender wird als Abschreckung akzeptiert. Nur weil Europa Flüchtlinge mit allen völkerrechtswidrigen Mitteln aussperrt, müssen sich Flüchtende auf tödliche Wege begeben.

Es reicht! Das Sterben muss ein Ende haben:

Wir fordern sofortige und wirkungsvolle Rettungsprogramme für das Mittelmeer!

Wir fordern sichere Fährverbindungen für Flüchtlinge aus Syrien und anderen Orten Nordafrikas und der Türkei nach Europa!

Wir fordern die freie und sichere Einreise nach Europa, offene Grenzen und Bleiberecht!

Malavida Music & Disorder Rebel Store

Manufacturer: